Freibad

Das lebenswerteste Freibad in Pfaffenhofen!

Im Pfaffenhofener Freibad an der Ingolstädter Straße tobt im Sommer das pralle Leben. Sprünge vom 5-Meter-Turm, Bahnen ziehen im 50-Meter-Becken oder Toben in einem der vier Außenbecken: Im Freibad der lebenswertesten Stadt der Welt finden Vergnügungssüchtige perfekte Bedingungen.

Auf der großzügigen Anlage mit weiträumiger Liegewiese und vielen schattenspendenden Bäumen finden sich Tischtennisplatten (Schläger und Bälle gibt es kostenlos beim Schwimmmeister), Basketball- und Beach-Volleyballfeld, eine neue Trampolinanlage sowie eine Gaststätte mit Biergarten. Beheizt wird das Freibad mit umweltfreundlicher Fernwärme aus dem Biomasse-Heizkraftwerk.

Preistabelle

Einzeleintritt
Feierabend ab 16.45
Zehnerkarte
Dauerkarte
  • Kinder & Jugendliche
    von 3 bis 18 Jahre sowie
    schwerbehinderte Erwachsene
    2,80
    1,50
    16,–
    28,–
    22,–
    im VVK
  • Schwerbehinderte Kinder & Jugendliche
    von 3 bis 18 Jahre
    1,50
    10,–
    18,–
    15,–
    im VVK
  • Schüler, Studenten, Azubis, freiwillig Dienstleistende
    über 18 Jahre, nur gegen Nachweise
    3,–
    2,–
    25,–
    43,–
    40,–
    im VVK
  • Erwachsene
    4,50
    3,–
    35,–
    73,–
    68,–
    im VVK
  • Familien
    mit Kindern bis 18 Jahre
    10,–
    130,–
    120,–
    im VVK
  • Familien (1Erwachsener)
    mit Kindern bis 18 Jahre
    105,–
    100,–
    im VVK
  • Familien
    mit Kindern bis 18 Jahre
    wenn ein Kind behindert ist
    65,–
    60,–
    im VVK
  • Familien
    mit Kindern bis 18 Jahre
    wenn ein Erwachsener behindert ist
    82,–
    77,–
    im VVK

Weitere Informationen zu Vergünstigungen erhalten Sie im Bürgerbüro (Sozialrabatt).

Das Freibad im Überblick

Das städtische Freibad Pfaffenhofen bietet seinen Besuchern ein modernes Springbecken, ein 50-Meter-Sportbecken mit 8 Bahnen, ein Kinderplanschbecken und ein Erlebnisbecken.

Auf der großzügigen, behindertenfreundlich konzipierten Anlage mit gepflegter Liegewiese, schattigem Kinderbereich und mietbaren Strandkörben findet jeder Gast naturnahe Erholung.

Sportbegeisterten stehen Tischtennisplatten (Schläger und Bälle gibt es kostenlos zum Ausleihen), ein Basketballcourt und ein Beachvolley­ballfeld zur Verfügung.

Für die nötige Erfrischung und Stärkung sorgt die Freibadgaststätte mit gemütlichem Außenbereich.

Geländeplan

Becken und Wasserattraktionen

Im Erlebnisbecken: stündlich alle 10 Minuten

Die Wassertemperaturen werden mehrmals täglich von den Schwimmmeistern aktuell gemessen.
Die Mindesttemperaturen betragen:

Springerbecken (225 m² · Tiefe: 3,85–3,90 m)24,0 ˚C

Schwimmerbecken (1.050 m² · Tiefe: 1,80–1,95 m)24,0 ˚C

Erlebnisbecken (1.700 m² · Tiefe: 0,00–1,35 m)26,0 ˚C

Planschbecken (204 m² · Tiefe: 0,00–0,40 m)26,0 ˚C

Beheizt wird das Freibad mit umweltfreundlicher Fernwärme aus dem Biomasse-Heizkraftwerk.

Neues Hallenbad 2022
Schulzentrum Niederscheyerer Str.
85276 Pfaffenhofen a. d. Ilm
Mehr erfahren
Hallenbad in der Realschule
Niederscheyerer Str. 2
85276 Pfaffenhofen a. d. Ilm

Kasse: +49 8441 / 85 99 59
info@baeder-pfaffenhofen.de
Anfahrt planen
Städtisches Freibad
Ingolstädter Straße 72-74
85276 Pfaffenhofen a. d. Ilm

Kasse: +49 8441 / 40 82 20
freibad@baeder-pfaffenhofen.de
Anfahrt planen
Kartenausschnitt von Pfaffenhofen a. d. Ilm